Betriebssystem auf den Raspberry Pi installieren und einrichten

Damit alle Änderungen auch übernommen werden wäre jetzt ein guter Zeitpunkt um den Raspberry Pi neu zu starten.

Eine neue Verbindung mit PuTTY geht über einen Klick auf das PuTTY-Icon und dann auf “Restart Session”.

PuTTY reset

Als nächstes sollten die Programme noch geupdatet und das System geupgradet werden.

Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen, also die beste Zeit für einen Kaffee.

Firmware des Raspberry Pi aktualisieren

Damit auch die neuste Hardware vom Raspberry Pi erkannt und verwendet werden kann, sollte zum Abschluss noch die Firmware auf den neusten Stand gebracht werden.

rpi-updateNach Abschluss muss der Raspberry Pi neu gestartet werden um das neue Firmware zu aktivieren.